Kranführer

Slide backgroundSeminare

Kranführerschein Inhouse

gemäß DGUV Grundsatz 309-003

Seminardauer 6 Tage, auch splittbar

zum Festpreis zu ihrem Wunschtermin

Slide background

- Kranführerschein

- Inhouse-Seminare

- Krane und Windkraft

- Werkstattpersonal

- Schulung +

- Train the Trainer

- Individual-Seminare

Leistungen
Slide backgroundVorsprung

- Höchste Fachkompetenz

- Erstklassiger Referentenpool

- Transparente Preise

- Eigene Dokumentation

- Konfigurierbare Seminare

Slide backgroundZugkraftKrantabellenLibelleKransucheDrehbereichUnterbauungSicherheitStützflächeStützdruckRauhigkeitslängeWindstärke

Eigene Softwarelösungen

Slide background

"NICHT DER HUB SELBST IST DIE SCHWIERIGKEIT,

FWK +

Leitspruch Fwk-Plus

SONDERN DESSEN GEWISSENHAFTE VORBEREITUNG"

 

Im Focus unserer Seminare stehen die Sicherheit des Kranführers und das souveräne Meistern seiner täglichen Arbeit. Um dies zu erreichen nutzen wir unser konzentriertes Wissen ausschließlich zur Ausbildung von Kranführern für Fahrzeugkrane.

Das Ziel unserer Kranführer-Ausbildung ist es, das Verantwortungsbewusstsein und die Fachkenntnisse der Kranführer zu steigern. Gleichsam auch der eigentlichen Verpflichtung der Unternehmer gerecht zu werden und mit der Fahrerkarte einen Beleg, entsprechend den Vorschriften, der durchgeführten Einweisung und Ausbildung des Kranführers vorzuweisen.

Wir veranstalten bundesweit in regelmäßigen Abständen Seminare für Kranführer gemäß der BGG 921. Gerne kommen wir aber auch zu Ihnen, um die jeweilige Ausbildung als Inhouse-Variante kostengünstig und im vertrauten Umfeld ihrer Kranführer durchzuführen. Ein weiterer Vorteil hierbei ist die Terminplanung, die vollständig in ihren Händen liegt.

Des Weiteren bieten Ihnen Individual-Schulungen, deren Inhalt Sie selbst bestimmen. Dies sind Inhouse-Seminare mit variabler Schulungsdauer, die zwischen einem Tag und mehreren Wochen liegen kann. Die Ausbildungsinhalte werden mit Ihnen im Vorfeld besprochen und bedarfsgerecht erstellt. Das Unterrichtsmaterial und die Dokumentation werden immer den Anforderungen entsprechend von uns angefertigt.

Natürlich bilden wir auch ihr Werkstattpersonal aus. Krane sind mittlerweile hochkomplexe Sondermaschinen und die Verfügbarkeit sowie die Betriebssicherheit müssen durch das Instandhaltungspersonal jederzeit gewährleistet werden. Dies erfordert ein fundiertes Fachwissen, welches wir gerne über individuelle Technik-Seminare vermitteln wollen.

Im Übrigen bieten wir spezielle Wartungsseminare, die es dem Kranführer in der Folge ermöglichen, sein Fahrzeug in regelmäßigen Intervallen sach- und fachgerecht zu pflegen und zu warten. Dazu erstellen wir zu unserer intensiven Schulung gerätebezogene Wartungslisten, die bei konsequenter Anwendung durch den Kranführer den Werterhalt ihrer jeweiligen Geräte steigern.

Ferner kümmern wir uns auch um die jährliche Unterweisung ihres Personals. Gerne wird übersehen, wie wichtig es ist, die Mitarbeiter immer wieder zu sensibilisieren, welchen Gefahren sie selbst ausgesetzt sind und wie sie andere gefährden. Aus diesem Grund hat sich dort, wo qualifizierte Unterweisungen durchgeführt wurden, auch der Erfolg eingestellt. Die Mitarbeiter verhalten sich gefahrenbewusster, so dass Unfälle in der Summe reduziert oder gar vermieden werden können.

Selbstverständlich bieten wir auch spezielle Ausbildungen, die ein bestimmtes Tätigkeitsfeld der Kranführer betreffen, so wie beispielsweise den Kraneinsatz in der Windkraft. Aber auch Aufbauseminare für Gerätetypen die neu im Fuhrpark sind, oder eine besondere Zusatzausrüstung aufweisen.

Eines aber haben alle unsere Seminare gemeinsam: Sie sind qualitativ hochwertig und wirken nachhaltig.

Ihr FWK-Plus Team